Ausgewählt:

Die Wurzel-, Herz- und Bewußtseinschakren (1., 4. Und 6. Chakra)

260,00 MwSt.

Die Wurzel-, Herz- und Bewußtseinschakren (1., 4. Und 6. Chakra)

260,00 MwSt.

Enthält 19% MwSt.

Die Heil- und Chakrenlehre dient dem Zweck die geistig-spirituellen Heilgesetzmäßigkeiten und die kosmische Relevanz der Chakren zu erleben, diese in unser Leben einzubauen und damit die Möglichkeiten zu nutzen, uns zu diesen Gesetzmäßigkeiten zu erheben und mit ihnen eins zu werden.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: SEM-LDH_146 Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Die Wurzel-, Herz- und Bewußtseinschakren (1., 4. Und 6. Chakra)

Die Heil- und Chakrenlehre dient dem Zweck die geistig-spirituellen Heilgesetzmäßigkeiten und die kosmische Relevanz der Chakren zu erleben, diese in unser Leben einzubauen und damit die Möglichkeiten zu nutzen, uns zu diesen Gesetzmäßigkeiten zu erheben und mit ihnen eins zu werden.

Es ist möglich jederzeit in die Ausbildung einzusteigen, da jedes der drei Seminare eine abgeschlossene Einheit beinhaltet.

Referenten: Carola Lage-Roy und Ravi Roy

Zeiten: Freitag 14 – 18 Uhr, Samstag 10.00 – 17.30 Uhr, Sonntag 9 – 12.30 Uhr

Ort: Landgasthof Kasch, Dorfstraße 60, 23714 Timmdorf, Deutschland

 

*Falls es momentan keine aktuellen Termin für dieses Seminar geben sollte:

  • schauen Sie einfach in ein paar Tagen wieder in unserem Shop vorbei. Die Seminare finden regelmäßig statt und wir werden bald einen neuen Termin hinzufügen!
  • Oder melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an. Auch auf diesem Wege bekommen Sie immer zeitnah Informationen über die bevorstehenden Seminartermine und selbstverständlich das neueste, gesundheitlich relevante Wissen über die Chakrablüten-Essenzen und die Homöopathie.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Wurzel-, Herz- und Bewußtseinschakren (1., 4. Und 6. Chakra)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Event Details

Das könnte dir auch gefallen …

Menü schließen